Logo lyon bleu international

Französisch lernen in Lyon mit Lyon Bleu International!

Bestätigung und Anmeldemodalitäten

Sie haben sich entschieden, sich bei Lyon Bleu und wir danken Ihnen dafür!

Um die Anmeldung abzuschließen und endgültig zu bestätigen, sind folgende Schritte notwendig, bevor Sie mit dem Programm beginnen können:

" " Die wichtigsten Informationen zur Kenntnis nehmen.

" "Führen Sie die Zahlung innerhalb der angegebenen Frist aus.

Mit der Bestätigung Ihrer Anmeldung bei Lyon Bleu Internationalbestätigen Sie, dass Sie die Schulordnung zur Kenntnis genommen haben und mit den Bedingungen einverstanden sind.

Zahlungsarten

Akzeptierte Zahlungsarten :

  • von Banküberweisung,
  • von Kreditkarte (Visa, Eurocard, Mastercard),
  • in Arten wenn Sie die Möglichkeit haben, bei unserer Verwaltungsstelle vorbeizukommen.

Klicke hier.

Achtung ! Bei Banküberweisungen beachten Sie bitte, dass die Bankgebühren von Ihnen zu tragen sind!

Anmeldung in mehr als 30 Tagen

Die Bezahlung Ihres Kurses erfolgt in zwei Schritten (siehe Zahlungsfristen auf dem zusammenfassenden Finanzdokument) :

1- In einem Frist von 7 Tagen nach Erhalt unserer Anmeldebestätigung müssen Sie die Anzahlung leisten, die auf der Finanzübersicht, die Ihnen per E-Mail zugeschickt wird, angegeben ist. (Berechnung = 30% des Gesamtpreises der Kurse + Anmeldegebühr + Bearbeitungsgebühr für die Unterkunft, falls gewünscht + Mietvorauszahlung für die Unterkunft in einer Gastfamilie, falls erforderlich)

  • Nach Erhalt Ihrer ersten Zahlung senden wir Ihnen eine Bestätigung der Anzahlung mit der Aufforderung zur Zahlung des Restbetrags zu: Diese erste Zahlung bestätigt, dass Ihre Anmeldung berücksichtigt wird.

2-  Der Restbetrag ist zu zahlen spätestens 30 Tage vor den Beginn Ihres Unterrichts.

  • Nach Erhalt des Restbetrags senden wir Ihnen die Zahlungsbestätigung zu: Diese letzte Zahlung validiert endgültig Ihre Anmeldung in Lyon Bleu.

Wenn Sie möchten, können Sie sich auch dafür entscheiden, den gesamten Preis (Anzahlung + Restbetrag) auf einmal zu bezahlen.

Anmeldung in weniger als 30 Tagen

Der volle Betrag muss bezahlt werden innerhalb von 48 Stunden nach Erhalt unserer Bestätigung.

  • Nach Eingang der Zahlung senden wir Ihnen die Bestätigung des Restbetrags, die Ihre Anmeldung endgültig bestätigt, an Lyon Bleu.

Anmeldung in weniger als 10 Tagen

Der volle Betrag muss bezahlt werden innerhalb von 24 Stunden nach Erhalt unserer Bestätigung.

  • Nach Eingang der Zahlung senden wir Ihnen die Bestätigung des Restbetrags, die Ihre Anmeldung endgültig* bestätigt, an Lyon Bleu.

* Bei einer Anmeldung, die weniger als 10 Tage vorher eingereicht wird, verzichten Sie de facto auf Ihr Widerrufsrecht (ref. Artikel 5 des Ausbildungsvertrags)

Contact-Agent

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Hausordnung

Jeder Schüler muss sich über unsere Hausordnung informieren, die auf unserer Website in mehreren Sprachen verfügbar ist: Um sie einzusehen, klicken Sie bitte hier.

Bei den Verwaltungsformalitäten zu Beginn des Programms, Lyon Bleu bittet den Schüler, das für die französische Verwaltung bestimmte Anmeldeformular zu unterschreiben.

Mit der Unterzeichnung dieses Dokuments bestätigt der Schüler/die Schülerin seine/ihre Teilnahme am gebuchten Programm und bestätigt, dass er/sie unsere Hausordnung zur Kenntnis genommen hat.

Nachrichten

Weitere Informationen

Bereich für Studenten

Zur Vorbereitung des Aufenthalts empfehlen wir Ihnen, unseren Schülerbereich online dediziert: Bestimmte Informationen, die ausschließlich registrierten Personen vorbehalten sind, sind nur mit einem Passwort zugänglich.

Um die Schülerseiten zu besuchen, klicken Sie hier und geben Sie das Passwort ein, das Sie mit der Anmeldebestätigung erhalten haben.

Spezielle Covid-Maßnahmen

Solange das Virus aktiv ist, wird in geschlossenen Räumen weiterhin eine Maske empfohlen! 

Wir bitten die Schülerinnen und Schüler außerdem, ihre eigenen Notizbücher, Stifte, Laptops (oder ein Tablet, mindestens aber ein Smartphone) mitzubringen: Die Kursmaterialien werden auf einer speziellen Online-Plattform zur Verfügung gestellt.

 

Sie können auch den offizielle Webseite der französischen Regierung für alle aktuellen offiziellen Informationen über das Coronavirus Covid-19 auf französischem Boden.

Lyon-Bleu-Online

Bewertung der Französischkenntnisse

Um optimale Lernbedingungen zu gewährleisten, ist es sehr wichtig, den schriftlichen Einstufungstest so früh wie möglich zu absolvieren.

Bei der Anmeldung erhalten Sie Ihren einmaligen Link, mit dem Sie diesen Test online durchführen können.

Anhand der Ergebnisse dieses Tests kann unser pädagogisches Team bestätigen, dass die Anmeldung mit dem bewerteten Niveau vereinbar ist (Art des Kurses, Dauer...) und einen Platz in der für das Niveau des Schülers geeigneten Gruppe reservieren.

Am ersten Tag in Lyon BleuEine Bewertung der mündlichen Fähigkeiten wird die endgültige Bestätigung der Niveaugruppe ermöglichen, in die der Schüler eingeteilt wird.

 

Achtung! Wir möchten Sie daran erinnern, dass es für Anfängerprogramme oder auch für einige Spezialprogramme spezielle Startdaten gibt. Bitte beachten Sie gegebenenfalls die detaillierte Beschreibung des jeweiligen Programms.

Eintrag lyon Bleu

Allgemeine Informationen

Wir bitten Sie, sich bei Lyon Bleu International (82, rue Duguesclin, 69006 LYON) am ersten Tag Ihres Kurses.

Eine Woche vor Beginn Ihres Programms erhalten Sie Anweisungen für die Vorbereitung Ihrer Ankunft, einschließlich der Uhrzeit, zu der Sie einberufen werden in Lyon Bleu.

Gruppenunterricht

In der Woche vor Ihrer Ankunft wird Ihnen unser pädagogisches Team den Standardplan für das gewählte Programm zusenden.

Nach Ihrer Ankunft werden wir Ihre Französischkenntnisse durch einen Austausch mit einem unserer Lehrer bestätigen. Danach werden Sie an einer Präsentation der Schule und der angebotenen Aktivitäten teilnehmen.

Einzelne Kurse

In der Woche vor Ihrer Ankunft erhalten Sie von unserem Team Ihren detaillierten Stundenplan, in dem die Uhrzeit angegeben ist, zu der Sie sich für Ihre erste Unterrichtsstunde einfinden müssen.

Material

Das Unterrichtsmaterial wird von Lyon Bleu und ist im Preis Ihres Programms enthalten.
Wir bitten Sie, ein Notizbuch, einen Stift, einen Laptop (oder ein Tablet, mindestens aber ein Smartphone) mitzubringen.. Die Kursmaterialien sind auf einer Online-Plattform verfügbar.

Studio Wohnheim

Modalitäten

Wenn Sie die Buchung einer Unterkunft über Lyon Bleuerhalten Sie die detaillierten Informationen nach Bestätigung Ihrer Anmeldung, d. h. nach Eingang Ihrer Zahlung.

Gastfamilie

Wichtig: In der Regel erfolgt die Anreise am Sonntag und die Abreise am Samstag. Jede zusätzliche Nacht ist zahlbar und unterliegt der Verfügbarkeit.

Der Willkommensleitfaden für den Aufenthalt in der Familie ist auf unserer Website verfügbar : französische Version / englische Version.

Sie erhalten eine detaillierte E-Mail mit Informationen über Ihre Gastfamilie sowie Anweisungen zur Kontaktaufnahme mit der Familie.

Studio in Residenz

Jedes unserer Partnerwohnheime hat seine eigenen Regeln, deren wichtigste Informationen Sie auf unserer Seite finden. Unterbringung.

Sie erhalten eine spezielle E-Mail für die Buchungsbestätigung und die Zahlungsmodalitäten.

Taxitransfer

Lyon Bleu kann ein Taxi vom Flughafen zur Unterkunft für 80€ buchen.
Bitte informieren Sie uns bei der Anmeldung, wenn Sie diesen Service hinzufügen möchten, und geben Sie uns die Details Ihrer Ankunft unter Lyon an, damit wir die Buchung vornehmen können.

(Bei einem Aufenthalt in einer Gastfamilie möchten wir Sie daran erinnern, dass ein Transfer von der Gastfamilie gewährleistet und organisiert wird. vom Stadtzentrum aus (z. B. Bahnhof) bis zum Wohnort der Familie).

Modalitäten

Wir möchten Sie daran erinnern, dass Sie mit der Bestätigung Ihrer Anmeldung erklären, dass Sie über die notwendigen Voraussetzungen für ein Visum informiert sind, bevor Sie mit dem Anmeldeverfahren beginnen oder eine Zahlung an Lyon Bleu International.

Bevor Sie die Anmeldung bestätigen, beachten Sie bitte das Verfahren von Lyon Bleu für Studierende, die ein Visum für die Einreise nach Frankreich beantragen und ausführlich in unserer Geschäftsordnung beschrieben.

Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie ein Visum für die Einreise nach Frankreich beantragen müssen und ein Dokument von Lyon Bleu benötigen, um Ihren Antrag zu stellen.

Erhalt der Anmeldebescheinigung

Die Anmeldebescheinigung, auch als Einladungsschreiben (=Letter of acceptance) bezeichnet, wird nach Erhalt der Anzahlung ausgestellt.

Schüler/in im Unterricht

Anmeldung verwaltet von Lyon Bleu

Lyon Bleu International ist noch kein Prüfungszentrum.
Wir sind Partner des ILCF- Prüfungszentrums von Lyon für Delf/Dalf und TCF.
Lyon Bleu kann Ihre Prüfungsanmeldung verwalten: Zusätzlich zu den Prüfungsgebühren wird Ihnen eine Bearbeitungsgebühr in Rechnung gestellt.
Nehmen Sie Kontakt mit unserem Verwaltungsbüro auf, das Ihnen Anweisungen für die Anmeldung und Bezahlung geben wird.

Modalitäten der Anmeldung

Bitte beachten Sie, dass die Buchungsgebühr und die Prüfungsgebühr nicht zurückerstattet werden können, sobald die Anmeldung durch Lyon Bleu.

Der Anmeldeantrag wird gemäß dem Zeitplan und den Verfahren der ILCF bearbeitet. Wir senden Ihnen eine Bestätigung und eine Einladung zur Prüfung zu, sobald der Anmeldeantrag von der ILCF bearbeitet wurde. Weitere Informationen finden Sie unter www.ilcf.net.

Klasse, die ein Foto macht

Bedingungen

Lyon Bleu kann ausnahmsweise minderjährige Schüler ab 16 Jahren aufnehmen, sofern sie reif genug sind, um sich angemessen zu verhalten und sich in eine Gruppe von Erwachsenen in einer Gruppe einzufügen.

Der minderjährige Schüler muss darüber informiert werden, dass er mit Erwachsenen unterschiedlichen Alters (18 bis 50 Jahre und älter) in einer Klasse sitzen wird.

Verwaltungsformalitäten

Für minderjährige Schüler, die bei Gastfamilien untergebracht sind, wird ein besonderes Verfahren angewandt, das eine offizielle, von den Eltern und dem Schüler unterzeichnete Erklärung beinhaltet.

Unser Formular zur elterlichen Zustimmung ist obligatorisch: Die Eltern müssen eine angemessene Ausgangssperre festlegen, die der Gastfamilie mitgeteilt und strikt durchgesetzt wird (siehe Seite 16 des Gastfamilienführers)